31.10.2016 20:18:59

Schnorcheln in Moreton Island

Tagesausflug nach Moreton Island zum Schnorcheln in alten Wracks.


Lange geplant und eines der Highlights in diesen Ferien war heute das Schnorcheln mit der Tochter Sabrina in den Wracks von Moreton Island.
Früh am Morgen bestiegen wir die Fähre, die uns in einer rund zweistündigen Fahrt nach der vor Brisbane liegenden Insel Morten brachte. Unweit dem Inskip Point auf Moreton liegen die legendären Schiffswracks, die ein künstliches Riff bilden.
In zwei total 90 Minuten dauernden Schnorchelgängen durchschwammen wir eine üppige Unterwasserfauna und -flora. Leider fehlet es an einer unterwassertauglichen Kamera. Aber ihr könnt euch das so vorstellen, wie wir es im Sea Live in Sydney bei trockenem Fuss vorgefunden hatten.

Diese Mal wurden wir aber nass - sehr nass. Doch das gehört zum ausgiebigen Schnorcheln dazu.

Ein wirklich toller Tag.

Euer Martin Wenger

In Skip Point auf Moreton Island
Die Wraks direkt beim In Skip Point
Viele Seesterne am Strand
Info     Suche     Reset
Blog abonnieren