10.11.2016 20:00:47

Dunedin to Te Anau

260 km von der Küstenstadt Dunedin zu Te Anau am Fusse der Berge


Heute änderte sich die Landschaft sehr deutlich und kam meinen Vorstellungen von Neuseeland immer näher. Wir fuhren auf dem Highway langsam den Bergen entgegen und dies bei schönstem Wetter - besser geht es nicht. Als Fotograf wünsch man sich immer eine Bewölkung von 25 bis 50 Prozent, aber dieses Mass suchten wir heute vergeblich. Sei es - wir kamen am Nachmittag zum Lake Te Anau. Das Städtchen erinnert uns sehr an Silvaplana, nur sind die Berge etwas weiter auseinander und weniger hoch.
Es hat schon was, wenn Neuseeland mit der Schweiz verglichen wird. Die Reihenfolge der Landschaften ist nur etwas anders. So kommt man vom Tessin über den Jura eben nach Graubünden. Und morgen tauchen wir gleich in die "Norwegischen" Fjorde ein. Tja, das ist eben Neuseeland.

Morgen? Ja, lasst euch überraschen....

Euer Martin Wenger

Die Landschaft ändert sich, wir kommen den Bergen näher.
Hauptstrasse Te Anau
Lake Te Anau
Info     Suche     Reset
Blog abonnieren