18.11.2016 07:03:44

Marahau to Hanmer Springs

320 km Richtung Christchurch nach Hanmer Springs


Die heutige Ersatzroute führte uns nach Hanmer Springs. Einem Sommer- und Wintersportort in den Bergen, 1.5 Stunden vor Christchurch gelegen. Dieser Ort ist unser Ersatzort für Kaikoura, das durch das Erdbeben stark gelitten hat. So fuhren wir durch das Hinterland, was ebenso beeindruckend war, wie die eigentlich vorgesehene aber unterbrochene Küstenroute.

Glück hatten wir heute, als einer direkt vor uns fahrenden Zugmaschine plötzlich der rechte vordere Pneu platzte (siehe Bild). Das Ganze geschah bei 100 km/h. Der Fahrer hat reaktionsschnell sein Fahrzeug in den Strassengraben gelenkt. Alles ging gut. Wenn man allerdings weiss wie schwer so ein Lastwagenersatzrad ist und wie gross der Aufwand zum Heben eines solchen Fahrzeugs ist, mussten wir den Fahrer sehr bedauern. Zum Glück folgte unweit hinter uns ein ziviles Polizeifahrzeug.

Morgen nun kommt die letzte, gemütliche Etappe unserer Neuseelandreise. Zurück nach Christchurch.

Euer Martin Wenger

Hinterland, Neuseeland pur
Zugmaschine mit abgeplatzten Pneu
Kurz vor Hanmer Springs, eine eindrückliche Flusslandschaft
Info     Suche     Reset
Blog abonnieren