23.10.2019 11:35:58 112

Mission Beach to Airlie Beach

512 km südwärts auf dem Bruce Highway nach Airlie Beach


In Mission Beach hatten wir heute Morgen deutlich besseres Wetter, aber unterwegs nach Townsville verschlechterte sich die Wetterlage zusehends. Es regnete teilweise stark und die Moral sank. Kam noch dazu, dass der heiss ersehnte Lookout Townsville Hill wegen Bauarbeiten geschlossen war. Das ist irgendwie typisch, wenn Wengers reisen. So blieb uns nur der Besuch des Beach der Stadt, was an sich nichts besonderes war. Die Hafenstadt lebt vom Hafen und dem dazugehörenden Handelsplatz.

Der einzige Lichtblick heute Morgen war der Lockout bei Bemerside, wo sich ein wirklich schöner Blick über die Mündung des Seymour-Rivers auf tat.

Am Nachmittag verbesserte sich das Wetter glücklicherweise, je weiter wir in den Süden fuhren. Gegen 4.00pm trafen wir in Airlie Beach ein. Von dort aus startet morgen unser Ausflug zur Whitsunday Island.

Martin Wenger

Seymour-Rivermündung bei Bemerside
Der leider geschlossene Townsville Hill
Airlie Beach

Blogeintrag suchen

Info     Reset